Visualisierung von Daten

Zahlen sind oft besser zu verstehen, wenn sie optisch ansprechend sind. Grafische Zusammenhänge werden schneller erfasst und effektiver verarbeitet. Daher sind grafische Präsentationen nicht nur Spielerei, sondern haben einen ganz konkreten Nutzen: Intuitive Erfassung eines Themas, ohne lange Beschäftigung mit den zugrunde liegenden Daten. Visualisierung von Daten bedeutet also effektivere Kommunikation.

Der Darstellungsart sind in Excel kaum Grenzen gesetzt. Es gibt die klassischen Säulen- und Balkendiagramme, Tortengrafiken, Punktwolkendiagramme oder Netzdiagramme. Man kann aber noch andere kreative Wege beschreiten und beispielsweise Daten mit einer selbst erstellten Grafik oder einem Bild verknüpfen. Mit Excel lassen sich auch sehr komplexe Diagramme darstellen, das umfangreiche Formelwerk beinhaltet bereits die mathematischen Grundlagen. Und nicht nur reine Visualisierung – auch interaktive Grafiken und Schaubilder sind möglich!

Daten mit grafischer Darstellung verknüpfen

Sie wollen Ergebnisse anschaulich präsentieren? Sie wünschen sich eine Gesprächsgrundlage, mit der auch „Zahlenfeinde“ in Ihrem Team zurechtkommen? Nutzen Sie die Möglichkeiten interaktiver Diagramme und Grafiken!

Sie pflegen beispielsweise Ihre Umsätze in einer Excel-Tabelle und verknüpfen die Werte mit einer Grafik, die Sie selbst durch Buttons oder Pull-Down-Menüs steuern können.

Datenvisualisierung in Grundriss

Je nach Thema mal als Grundriss..

Datenvisualisierung in Karte

…oder als Landkarte.

Optische Highlights

Auch der optischen Aufbereitung der Daten sind kaum Grenzen gesetzt. Individuelle Datenpunkte, sprechende Symboliken oder Anpassung an Ihr Corporate Design sind möglich. Machen Sie Ihre Diagramme zu einem echten Hingucker!

Komplexe Diagramme

Datenvisualisierung in Grundriss

Wöhler-Diagramm

Excel eignet sich auch für hochgradig spezifische Diagramme, etwa aus dem Bereich Maschinenbau. Hier werden in einem doppelt-logarithmischen Koordinatensystem Daten eines Prüfstands dargestellt (mit einem sog. Wöhler-Diagramm). Der Benutzer kann interaktiv zwischen verschiedenen Prüfverfahren wählen und fallspezifische Grenzwerte setzen, die dazugehörigen Prüflinien werden per VBA-Programmierung eingezeichnet und visualisieren das Ergebnis leicht nachvollziehbar.

Interaktive Schaubilder

Prozesse lassen sich über verknüpfte Symbole und Formen dynamisch abbilden. Auf diese Weise wird etwa eine große Projektplanung übersichtlich und einfach dargestellt. Miteinander verknüpfte Teilsysteme werden als Flussdiagramm visualisiert, zum Beispiel ein Kühl- und Heizsystem im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung.

Excel Flussdiagramm

Darstellung als Flussdiagramm

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann sprechen Sie uns direkt an!

Kontakt aufnehmen