Excel-Probleme? Unser Angebot: wir machen den Second Level Support für Sie!

Kennen Sie das?

  • Sie leiten eine IT-Abteilung, das Unternehmen befindet sich im Wachstum.
  • Sie können sich aufgrund von fehlenden Ressourcen nur noch mit den dringendsten Problemen Ihrer Kollegen befassen.
  • Innovationen und größere IT-Projekte sind ein dringendes Anliegen der Geschäftsleitung und haben hohe Priorität
  • Jedes weitere neue System und jede neue Applikation ist eine zusätzliche Anforderung an das Team.

Das muss nicht sein – geben Sie Excel-Anfragen, die über die reine Installation hinausgehen, an uns weiter. Wir helfen Ihren Kollegen sowohl bei Fragen auf Tabellenblattoberfläche (Formeln, Verweise, Pivot, Diagramme etc.) als auch bei VBA-Fragen – und Sie haben Zeit, die Anforderungen des Customer Supports im Tagesgeschäft zu meistern. Während Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren, sorgen wir dafür, dass Ihre Anwender effizient arbeiten können und das Gefühl haben, „mit jeder Frage“ zu Ihnen kommen zu können.

Abbildung Second Level Support

Geben Sie Tickets, die die kleineren und größeren Anfragen rund um Excel betreffen, direkt an uns weiter. Wir kümmern uns darum. Ihr Customer Support gewinnt durch unsere Unterstützung Ihres Second Level Supports!

Unser Angebot an Sie: wir decken alle denkbaren Excel-Probleme ab!

Egal, ob es sich um einfache oder komplizierte Fragen auf der Tabellenblattoberfläche handelt oder komplexe Fragen im VBA-Code – wir decken die Tickets ab, für die Ihnen und Ihren Kollegen im Alltagsgeschäft die Zeit fehlt:

  • Excel-Makros, die nach der Migration auf eine höhere Windows- oder Office-Version nicht mehr laufen
  • Excel-Makros, die in Ihrem Unternehmen auf Rechnern mit verschiedenen Windows- und Office-Versionen eingesetzt werden
  • komplexe Formeln
  • Knifflige PowerPivot-Fragestellungen
  • Erstellen von Dashboards und Auswertungen
  • Überarbeiten von Tabellen und Grafiken hin zu besserer Handhabbarkeit und Übersichtlichkeit
  • einfache Anwenderfragen zu Formatierung und Formeln
  • die Handhabung neuer Excel-Funktionen.

Sie haben darüber hinaus Fragen zu anderen Office-Anwendungen? Auch hier kennen wir uns aus, sprechen Sie uns gern an!

Selbstverständlich können wir Ihren Kollegen unsere Unterstützung auch als Remote Desktop Service zur Verfügung stellen, so dass wir mit nur wenigen Klicks den Anwender gezielt auf seinem eigenen Rechner unterstützen können. Sollten Probleme in den Office-Anwendungen auf fehlende Sicherheitspatches oder sonstige Updates seitens Microsoft zurückzuführen sein, informieren wir selbstverständlich Ihre IT-Abteilung.

Second-Level-Support für Ihre IT – ausgewählte Preisbeispiele für Excel-Anwendungen

2nd Level Support Preisbeispiele

Nach eingehender Analyse Ihrer Anforderungen unterbreiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Service-Level-Agreement für den Excel-Support

Gerne schließen wir mit Ihnen ein Service-Level-Agreement (SLA) ab, das die Kombination aus Personen, Prozessen und Dienstleistungen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, definiert. Betrachten Sie unsere Dienstleistung dabei einfach als Erweiterung Ihrer Shared Services: schließlich werden hier sämtliche Dienstleistungsprozesse rund um die Microsoft Excel-Produkte, die von Ihnen nicht geleistet werden können, konsolidiert und zentralisiert und an uns als externen Dienstleister ausgelagert. Alle gleichartigen Prozesse, nämlich sämtliche Fragen aus dem Themenbereich Excel mit VBA aus den verschiedenen Unternehmensbereichen, werden von uns abgedeckt.